Saison 2022:


Spielberichte der KW20

 

Hobby-Damen: Souveräner 4:2-Erfolg

 

Am 21.5. fand das zweite Spiel der Hobby-Damen des TCN statt. Die Damen vom TC RW Trochtelfingen waren bei uns zu Gast. In der ersten Runde konnten wir drei Einzel für uns entscheiden und gingen somit mit 3:1 in Führung. Bettina und Claudi mussten sich im Doppel im Match-Tiebreak leider knapp geschlagen geben, während Diana und Sina ihres deutlich gewannen. Somit ging die Begegnung insgesamt 4:2 für uns aus.

 

Für den TCN spielten: Bettina Sohn, Claudia Schultheiß, Diana Bauer und Christina Hiemer.

 

 

Herren 40: Erstes Heimspiel, erster Sieg

 

Im ersten Heimspiel der Saison traf das Team der Herren 40 auf den TC Leinfelden-Echterdingen. Bei herrlichem Wetter gewannen Steffen, Jürgen, Dennis und Alex ihre Einzel souverän zum 4:2-Zwischenstand. In den anschließenden Doppeln zeigten Steffen und Jürgen sowie Tobias und Nils starke Leistungen und sicherten den Sieg für den TCN. Glückwunsch zu dieser starke Teamleistung!

 

Für den TCN spielten (v.l.n.r.): Tobias Wick, Nils Geißel, Alexander Acksel, Steffen Sohn, Jürgen Bauer, Dennis Kunder und Gunnar Schumann.

 

 

Midcourt U 10: Beim zweiten Auswärtsspiel in Folge nun der erste Sieg

 

Nachdem unsere Midcourt-U-10-Mannschaft im letzten Auswärtsspiel zwar der moralische Sieger war, aber leider ohne Sieg heimfahren musste, wurde die Moral nun auch in Punkte verwandelt. Bei angenehmen Temperaturen auf der tollen Anlage in Dettingen/Erms samt klasse Gastgebern ließen unsere Recken keine Zweifel aufkommen, wer den Sieg an diesem Nachmittag einfährt. Sie gewannen die mannschaftlichen Geschicklichkeitsspiele souverän und im Anschluss die Einzel mit 3:1. Mit dieser beruhigenden Führung neutralisierten sich die Doppel mit 1:1. Im Anschluss wurden beide Mannschaften mit leckerer Pizza vom benachbarten Pizzawagen beköstigt, während die Eltern bei einem Prosecco oder Bier auf den 4:2-Auswärtssieg anstießen.

 Am Sonntag, den 29. Mai, geht es dann mit dem ersten Heimspiel der Saison gegen den TSV Riederich weiter. Alle sind herzlich eingeladen, diesem Spektakel beizuwohnen. Der Eintritt ist wie immer frei.

 

Für den TCN spielten (v.l.n.r.): Rafael W., Tobias K., Sophia H., Jannik E., Elias S.

 

 

Gemischte Junioren U15: Perfekter Saisonstart

 

Am vergangenen Freitag fand das zweite Spiel der U-15-Mannschaft statt. Bei großer Hitze war die TA TSCH Esslingen bei uns zu Besuch. Nach den Einzeln stand es schon 4:0 für uns! Danach folgten noch zwei starke Doppel, die wir auch für uns entscheiden konnten! Als glückliche Sieger beendeten wir den zweiten Spieltag mit einem weiteren Sieg.

 

Für den TCN spielten: Emily Schorr, Paulina Papke, Rico Baumann und Tom Abele.

 


Spielberichte der KW 19

 

Kids-Cup U12

 

Das Kids-Cup-U12-Team des TCN erwischte einen perfekten Start in die Verbandsrunde 2022. Auf der Tennisanlage des TC Beuren gewannen zunächst Emil und Friedrich ihre Einzel souverän in zwei Sätzen. Debütant Lukas kämpfte sich nach verlorenem ersten Satz zurück ins Match und gewann den zweiten Satz und den entscheidenen Match-Tie-Break. Somit stand es 3:1 nach den Einzeln. Die beiden anschließenden Doppel konnte das TCN-Team klar für sich entscheiden. Somit wurde die Begegnung mit 5:1 gewonnen. Glückwunsch an den Tabellenführer!

 

Für den TCN spielten: Emil Rosendahl, Benjamin Kulow, Lukas Bauer und Friedrich Acksel.

 

 

Hobby-Damen

 

Das erste Spiel der Hobby-Damen fand bei sommerlichen Temperaturen auf heimischer Anlage statt. Da die Gegnerinnen aus Notzingen nur zu dritt angereist waren, wurden drei Einzel und ein Doppel ausgespielt. Bettina holte den ersten Punkt für Neckartailfingen, Claudi musste sich leider geschlagen geben und Julia erkämpfte mit 5:7, 7:5, 10:4 die 3:1-Führung nach den Einzeln. Im spannenden Doppel verloren Julia und Uli leider ganz knapp mit 6:7, 6:7, sodass wir den Spieltag mit einem 4:2-Erfolg beendeten. Ein gelungener Start in die Saison!

 

Für den TCN Spielten: Claudia Schultheiß, Bettina Sohn, Julia Büchner und Ulrike Post.

 

 

MidCourt U10

 

Midcourt-Tennis ist der sinnvolle und logische Übergang vom Kleinfeld auf das Großfeld. Durch die Verkleinerung des Spielfeldes und Absenkung des Netzes wird den Kindern die Umstellung in Richtung Großfeld wesentlich erleichtert. Die Kinder zwischen 7 und 9 Jahren spielen hier auf einem verkleinerten Tennisfeld und mit speziellen Spielbällen, fast wie auf der großen Bühne. Dies konnten am Sonntag, den 15. Mai, zum allerersten Mal die Kinder des TC Neckartailfingen in Rommelsbach/Reutlingen ausspielen. Seit der Saison 2022 werden in einem Mix von Tennis (Einzel und Doppel) und Geschicklichkeitsspielen als Team Punkte erspielt. Insgesamt gibt es fünf Heim- und Auswärtsspiele in der Umgebung.

 

Sophia, Jannik, Hannes, Finn, Jakob und Tobias haben zwar in der Gesamtwertung 4:2 verloren, aber für Sie war es dennoch ein „Auswärtssieg“, da der Spaß auch bei sonnig, heißen Temperaturen nicht fehlte. Die Einzel bestritten Sophia H., Jakob B., Tobi K. und Finn B.. Die Doppel spielten Hannes S. mit Janik E. und Sophia H. mit Finn B. Nächsten Sonntag findet das Match ab 15 Uhr in Dettingen/Erms statt. Hier wünschen wir den Kindern viel Erfolg und gute Spiele.

 

Für den TCN spielten: Jakob B., Finn B., Tobi K., Sophia H., Hannes S. und Jannik E.